Bitcoin Wert fällt in den letzten 72 Stunden um mehr als 250 Dollar

NBitcoin Logoach der Ankündigung der chinesischen Regierung, die Handelsplätze der Digitalwährung Bitcoin stärker zu regulieren ist der Wert des Bitcoin in den letzten 72 Stunden um mehr als 250 Dollar gefallen. Tendenz fallend. Ziel der chinesischen Regierung ist es, die Identität der Bitcoin-Händler genau zu erfassen und so mehr Kontrolle über den Geldfluss (und deren Händler) zu haben. Ausgehend vom Handelsvolumen sind die Chinesen die größten Investoren in die Digitalwährung.

Anscheinen sind gegenwärtig auch Auszahlungen in Yuan an den chinesischen Handelsbörsen eingefroren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.