ECCO Schuhe – Schuhsohle zerfällt schon nach einem Jahr

Ich bin schon lange Fan der bequemen Schuhe von ECCO und besitze einige Paare der Schuhmarke. Der Preis ist zwar etwas höher aber gute Qualität und Tragekomfort haben das immer mehr als ausgeglichen.

ECCO Sneaker ChanderIn letzter Zeit scheint aber die Qualität deutlich nachzulassen. Ich habe mit das Modell „ECCO – Chander“ in grauer Farbe mit gelben Elementen gekauft. Sehr schöne und bequeme Sneakers. Leider haben die Schuhe bei normalem Gebrauch nicht einmal ein Jahr gehalten. Die Schuhsole hat nach ca. 12 begonnen sich einfach aufzulösen. Größere Stücke sind abgebröckelt. Das ist kein normaler Verschleiß durch Laufen. Die ECCO Schuhe sind nicht mehr zu gebrauchen.

 

ECCO Sneaker Chander - Schuhsohle zerstörtBei einem Kaufpreis von über 100 € ist eine Haltbarkeit von einem Jahr nicht akzeptabel. Ich bin tief enttäuscht und weiß nicht ob ich nochmal zu ECCO Schuhen greifen werde. Eine kleine Recherche im Internet hat auch gezeigt, dass ECCO schon in der Vergangenheit Qualitätsprobleme mit seinen Schuhsohlen hatte. Vielleicht also eine bewusste Strategie um Kunden öfter zum Neukauf von Schuhen zu zwingen…

Bitter auch, das Modell ist immer noch im Einzelhandel erhältlich, also länger als der Schuh bei  normalen Gebrauch überhaupt durchhält.

Ein Gedanke zu „ECCO Schuhe – Schuhsohle zerfällt schon nach einem Jahr

  1. Mir sind die elastischen Schnürsenkel meiner Ecco-Schuhe kaputt gegangen. Das Modell hatte keine klassischen Schnürsenkel, sondern solche mit Gummibändern im Inneren. Aber hier kann ich der Marke keinen Vorwurf machen. Schnürsenkel sind natürlich ein echts Verschleißteil das nach einem Jahr schon mal den Geist aufgeben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.